Wir hatten ja keine Ahnung…

Die meisten von uns sind täglich im Wald – mit den Hunden, mit den Kindern, zum Joggen oder Seele baumeln lassen. Aber wir hatten ja keine Ahnung vom “Kahlen Krempling”, von “Milchlingen”, dem “Gemeinen Waldfreund Rübling” (aus der Familie der Schwindlingsverwandten!?), “Häuptlingen” und “Täublingen” und und und …, eine absolut faszinierende, neue Welt begegnete uns am Sonntag im Waldgebiet des Kattmannskamp, Ostbevern.

Ein großes Dankeschön an den wunderbaren Experten: Jürgen Silbach aus Münster-Gimbte! (www.juergen-silbach.de/)